top of page
  • AutorenbildOpa Josl

Tradition und Naturgenuss

Der Heulmilchkäse aus dem Zillertal ist nicht nur ein Produkt der traditionellen Käseherstellung, sondern verkörpert auch die Verbundenheit mit der alpinen Natur. Die Kombination aus der natürlichen Fütterung der Kühe und der sorgfältigen handwerklichen Verarbeitung führt zu einem Käse von herausragender Qualität und unverwechselbarem Geschmack. Der Name "Heulmilchkäse" leitet sich daher von der Fütterung der Kühe ab. Im Gegensatz zu Kühen, die mit Silage oder Futtermitteln aus dem Handel gefüttert werden, ernähren sich die Kühe im Zillertal ausschließlich von frischem Gras und duftendem Heu, das in den saftigen Almwiesen der Region wächst. Diese natürliche Ernährung verleiht der Milch einen einzigartigen nicht mehr zu vergessenden Geschmack und sorgt für eine besondere Qualität des Käses.


Wenn du das Zillertal besuchst, solltest du unbedingt den Heulmilchkäse probieren und dich von seinem einzigartigen Aroma verzaubern lassen. Jeder Bissen erinnert an die unberührte Natur des Zillertals und vermittelt ein Gefühl von Verbundenheit mit der Umgebung.


Ein Stück Naturgenuss, das den Gaumen verwöhnt und die Herzen der Käseliebhaber höherschlagen lässt.


OPA Josl´s Tipp: Route "Zillertaler Heumilchkäse"


Kontakt: Erlebniss Sennerei Zillertal-Mayrhofen

6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Opmerkingen

Beoordeeld met 0 uit 5 sterren.
Nog geen beoordelingen

Voeg een beoordeling toe
bottom of page